Praktikum! Aber richtig!

06-08-20, Stuttgart

Neues digitales Tool auf Lernplattform Biwe E-camp

Praktika sind ein wichtiger Baustein der Berufsorientierung, denn sie zeigen den Schülern*innen auf, wie der Berufsalltag später aussehen kann und wo die persönlichen Interessen und Stärken liegen.

Nichts ist so eindrücklich und nachhaltig, wie das eigene Erleben und TunDoch diese so wichtige Berufsorientierungsmaßnahme wirft sowohl bei Schüler*innen und Eltern, als auch bei Lehrer*innen, Ausbilder*innen und Personalverantwortlichen, nicht selten vielen Fragen auf:

  • Wie komme ich als Ausbildungsbetrieb an geeignete Bewerber für ein Schülerpraktikum?
  • Wie gestalte ich den Praktikumsvertrag richtig?
  • Welche rechtlichen Aspekte sind zu beachten?
  • Wie finde ich als Schüler*in den richtigen Praktikumsplatz und wie bewerbe ich mich richtig?
  • Wie funktioniert projektorientiertes Arbeiten im Praktikum?
  • Wie strukturiert man ein Praktikum am besten?
  • Welche Aufgaben in der Praktikumsvorbereitung kommen auf den Lehrer oder die Lehrerin zu?

Um all diese Fragen zu beantworten, stellt SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg mit Unterstützung der Servicestellen SCHULEWIRTSCHAFT nun ihren lokalen Netzwerken einen Online Kurs zum Thema Praktikumsintegration zur Verfügung.

Der Kurs umfasst eine Einleitung in das Thema sowie gezielte Anleitungen für die Phasen der Begleitung junger Menschen im Praktikum. Von der Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung finden Lehrkräfte,  Ausbilder*innen, Eltern und Schüler*innen auf sie und das Thema abgestimmte und passgenaue Materialien, Beispiele und Dokumentvorlagen.

Eine erste Vorstellung und Erprobung dieses neuen digitalen Tools bei den Vorsitzenden der Arbeitskreise und bei Lehrer*innen des Young Teachers Network brachten positives Feedback und stießen den Austausch zu diesem für die Berufsorientierung so wichtigen Thema an.