Die neue Ausschreibung für die SmartFilmSafari von Bundesnetzwerk Berufswahl-SIEGEL und Deutscher Kinemathek ist angelaufen!

22-01-20, Berlin

Der Handyfilm-Wettbewerb 2019/20 steht unter der Überschrift „Berufsbild Gründer. Von der Idee zum Startup“.

Bewerben können sich Schülerteams ab der 8. Klasse – gemeinsam mit ihrer Lehrkraft - aus allen weiterführenden Schulen. Sie reichen ein Storyboard ein; aus den Vorschlägen werden die fünf besten ausgewählt und gemeinsam mit Filmprofis der Deutschen Kinemathek vor Ort umgesetzt. Die Filme werden beim Netzwerktag am 29. September 2020 gezeigt und der Bundessieger gekürt.

Für das Storyboard können die Schülerteams z. B. ein Startup porträtieren oder selbst eine innovative Geschäftsidee entwickeln, ihre Schülerfirma präsentieren oder eine Firmengründung erläutern u.v.m.

Bewerbungsschluss ist Freitag, 3. April 2020.
Den Gewinnerteams winken ein Drehtag mit Profis und zwei Tage in Berlin.

Alle Informationen finden sich im anhängenden Flyer sowie auf der Website: https://www.netzwerk-berufswahlsiegel.de/smartfilmsafari